Wie entsperre ich den Bootloader auf dem Xiaomi Redmi Note 10S? Mi Unlock Tool!

Schöpfen Sie das volle Potenzial Ihres Xiaomi Redmi Note 10S aus, indem Sie auf den Bootloader zugreifen. Mit einem entsperrten Bootloader können Sie benutzerdefinierte ROMs, Kernel und Mods installieren, um die vollständige Kontrolle über die Software Ihres Geräts zu übernehmen.

Diese Anleitung bietet klare, Schritt-für-Schritt-Anleitungen, die speziell auf das Xiaomi Redmi Note 10S zugeschnitten sind. Wir begleiten Sie von Anfang bis Ende durch den Entsperrvorgang und stellen sicher, dass Sie Ihr Smartphone an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Unsere Methode funktioniert auf jedem Xiaomi-Gerät, auf dem HyperOS oder MIUI ausgeführt wird. Während das Entsperren des Bootloaders Ihres Xiaomi-Telefons bei unsachgemäßer Durchführung mit leichten Risiken verbunden ist, überwiegen die Vorteile einer vollständigen Softwarekontrolle für erfahrene Benutzer häufig diese Risiken.

Befolgen Sie unsere Anleitung genau und Ihr Xiaomi Redmi Note 10S wird für immer anpassbar sein. Beginnen wir mit dem Entsperren!

Verwandter Artikel: Rooten Sie Xiaomi Redmi Note 10S mit Magisk

Was ist Bootloader Unlock auf dem Xiaomi Redmi Note 10S?

Durch das Entsperren des Bootloaders Ihres Xiaomi Redmi Note 10S-Telefons erhalten Sie privilegierte Softwarekontrolle und heben die von den Herstellern eingeführten Einschränkungen auf. Im gesperrten Zustand können Sie keine benutzerdefinierten ROMs oder Wiederherstellungssoftware installieren, da der Bestandswiederherstellungsmodus Systemänderungen begrenzt.

Zu den Vorteilen der Entsperrung des Bootloaders gehört ein einfacherer Root-Zugriff für Leistungsoptimierungen und Softwareanpassungen. Es bestehen jedoch Risiken wie ungültige Garantien und möglicher Datenverlust.

Dieser Leitfaden behandelt die Abwägung der Vor- und Nachteile des Entsperrens Ihres Bootloaders und führt Sie sicher durch den Entsperrvorgang. Befolgen Sie alle Schritte genau, um die volle Leistungsfähigkeit Ihres Geräts zu nutzen.

  • Für weitere Hilfe lesen Sie: Installieren Sie TWRP Recovery auf dem Xiaomi Redmi Note 10S (die TWRP-Datei ist je nach Entwicklung möglicherweise nicht verfügbar).

Vorteile oder Vorteile des Entsperrens des Bootloaders auf dem Xiaomi Redmi Note 10S?

Wir verstehen jetzt den Grund für das Entsperren des Bootloaders. Hier sind die Vorteile des Entsperrens des Xiaomi Redmi Note 10S-Bootloaders:

  • Benutzerdefinierte ROM-Installationen wie Pixel Experience, LineageOS usw.
  • Root-Zugriff zum Deinstallieren von Bloatware, Übertakten der CPU und Blockieren von Werbung.
  • Erweiterte Wiederherstellung und Backups mit TWRP.
  • Flash-inkompatible Apps durch Umgehen der Play Store-Einschränkungen.
  • Volle Kontrolle über die Software des Telefons.
  • Entdecken Sie das vollständige Anpassungspotenzial.

Unbedingt lesen – Verschiedene Probleme beim Xiaomi Redmi Note 10S und wie man sie behebt

Vor- oder Nachteile des Entsperrens des Xiaomi Redmi Note 10S?

Hier sind einige Risiken, die mit dem Entsperren des Bootloaders verbunden sind:

  • Löschen Sie alle Daten und Dateien.
  • Hardware-Garantie erlischt.
  • Möglicherweise wird das Gerät blockiert, wenn Mods fehlschlagen.
  • Verursacht Probleme mit zukünftigen OTA-Updates.
  • Führen zu Boot-Schleifen durch Konflikte.

Muss gelesen werden: Installieren Sie die Standard-Firmware auf dem Xiaomi Redmi Note 10S

Lassen Sie uns den Bootloader auf dem Xiaomi Redmi Note 10S entsperren

Führen Sie vor dem Entsperren Ihres Xiaomi Redmi Note 10S einige wichtige vorbereitende Schritte durch:

Voraussetzungen

  • Sie benötigen einen Windows 10/8/7 PC oder Laptop.
  • Erstellen Sie eine vollständige Sicherung Ihrer Xiaomi Redmi Note 10S-Gerätedaten. (wichtig!)
  • Original USB-Kabel im Lieferumfang des Xiaomi Redmi Note 10S enthalten.
  • Xiaomi Redmi Note 10S vollständig aufgeladen, um Fehler zu vermeiden.
  • Inoffizielles Mi Unlock-Tool heruntergeladen.
  • SIM-Karte im Xiaomi Redmi Note 10S eingelegt.
  • Mi-Konto, das der eingelegten SIM-Karte zugeordnet ist.
  • Mindestguthaben auf der SIM-Karte für Anrufe/SMS.

Wenn Sie alle oben genannten Schritte erledigt haben, befolgen Sie die nächsten Schritte zum Einrichten des Telefons.

Bootloader Xiaomi entsperren

Haftungsausschluss: In den Tutorials werden allgemeine Entsperrverfahren beschrieben, die nicht auf jedem Smartphone-Modell getestet wurden. RootingSteps.com übernimmt keine Verantwortung für Geräteschäden oder Datenverluste, die aus diesen Anweisungen resultieren.

Führen Sie alle Softwareänderungen auf eigenes Risiko durch. Informieren Sie sich zunächst sorgfältig über Ihr Telefon, um die Risiken zu verstehen und Daten im Voraus zu sichern. Lassen Sie bei der Manipulation integrierter Gerätesoftwarefunktionen höchste Vorsicht walten.

Verwandter Artikel: So entwurzeln Sie das Xiaomi Redmi Note 10S

Schritte zum Entsperren des Bootloaders auf dem Xiaomi Redmi Note 10S ohne Wartezeit

Nachdem wir die Voraussetzungen geklärt haben, fahren wir mit der Einrichtung des Xiaomi Redmi Note 10S-Telefons fort.

Auf dem Xiaomi Redmi Note 10S-Telefon

  • Aktivieren Sie USB-Debugging, OEM-Entsperrung und Entwickleroptionen:
    • Gehe zu Einstellungen > Über Telefon.
    • Tippen Sie 4–5 Mal auf MIUI/HyperOS-Version, bis die Meldung „Sie sind jetzt Entwickler!“ angezeigt wird. Meldung erscheint.
    • Geh zurück zu Einstellungen > Zusätzliche Einstellungen > Entwickleroptionen.
    • Aktivieren „USB-Debugging“ Und „OEM-Entsperrung“ Optionen.Xiaomi OEM-Entsperrung
  • Melden Sie sich auf Ihrem Xiaomi Redmi Note 10S-Gerät beim Mi-Konto an.
  • Schalten Sie WLAN aus und aktivieren Sie Mobilfunkdaten von der mit dem Mi-Konto verbundenen SIM-Karte.
  • Gehe zu Zusätzliche Einstellungen > Entwickleroptionen > Mi-Freischaltstatus.
    • Stimmen Sie der Aufforderung zu.
    • Klopfen „Konto und Gerät hinzufügen“.
    • Du solltest bekommen „Erfolgreich hinzugefügt“ Nachricht.
  • Schalten Sie das Xiaomi Redmi Note 10S aus.
  • Jetzt ist das Xiaomi Redmi Note 10S für die Bootloader-Entsperrung eingerichtet, wechseln Sie zur PC-Seite.

    Am PC/Laptop

    Wir installieren wichtige Treiber, entsperren sie mit dem Mi-Tool und überprüfen den Bootloader-Status.

  • Extrakt Mi Unlock Tool Zip Datei auf Ihren Desktop.
  • Halten Sie bei ausgeschaltetem Xiaomi Redmi Note 10S gedrückt Lautstärke verringern plus Leistung Tasten, bis der Bildschirm Xiaomi Redmi Note 10S Fastboot-Modus angezeigt wird.
    Xiaomi Fastboot-Modus
  • Verbinden Sie das Xiaomi Redmi Note 10S-Telefon mit einem Original-USB-Kabel mit Ihrem PC/Laptop.
  • Doppelklicken Sie auf „MiUsbDriver“ Datei aus dem extrahierten Ordner und installieren Sie die Treiber.
    • Überspringen Sie diesen Schritt, wenn Treiber bereits installiert sind.
      Doppelklicken Sie auf MiUsbDriver
  • Als nächstes doppelklicken Sie auf „miflash_unlock.exe“ Datei, um das Entsperrtool zu starten.
    Führen Sie miflash_unlock.exe aus
  • Stimmen Sie den Bedingungen zu und melden Sie sich mit demselben Mi-Konto wie auf dem Xiaomi Redmi Note 10S-Gerät an.
  • Klicke auf „Freischalten“ und stimme der Bedingung zu.
    Xiaomi Bootloader entsperren
  • Das Tool startet den Entsperrvorgang. Warten Sie, bis die „Erfolgreich entsperrt“ Nachricht.
    Xiaomi-Bootloader-Entsperrung erfolgreich
  • Überprüfen Sie den Mi Unlock-Status auf dem Xiaomi Redmi Note 10S-Gerät:
    • Gehe zu Zusätzliche Einstellungen > Entwickleroptionen > Mi-Freischaltstatus.
      MI Unlock Status Bootloader entsperrt
    • Sollte jetzt angezeigt werden „Entsperrt“.
  • Wichtige Notizen

    Früher musste man bei Verwendung des offiziellen Mi Unlock-Tools bis zu einem Monat warten, bis das Gerät nach der Aufforderung entsperrt werden konnte.

    Um Verzögerungen zu vermeiden:

    • Verwenden Sie die SIM-Karte eines Freundes/Familienmitglieds, die noch nie zuvor mit einem Mi-Konto verknüpft war.
    • Erstellen Sie mit dieser SIM-Karte ein neues Mi-Konto.
    • Befolgen Sie alle Schritte in dieser Anleitung, um das Gerät mit dem inoffiziellen Tool zu entsperren.

    Dadurch können Sie Ihren Xiaomi Redmi Note 10S-Bootloader sofort und ohne Wartezeit entsperren.

    Wenn Sie Probleme mit einem vorhandenen Konto haben, versuchen Sie diese Schritte stattdessen mit einem neu erstellten Konto auf einer neuen SIM-Karte, um die besten Chancen auf eine sofortige erfolgreiche Entsperrung zu haben.

    Verwandte Themen: So installieren Sie ein benutzerdefiniertes ROM auf dem Xiaomi Redmi Note 10S. (Benutzerdefinierte ROM-Dateien sind je nach Entwicklung möglicherweise nicht verfügbar.)

    Zusammenfassung

    Mit diesen Schritten wird Ihr Xiaomi Redmi Note 10S-Bootloader ohne Verzögerung erfolgreich entsperrt. Insgesamt ermöglicht dies eine erweiterte Softwareanpassung und hilft Ihnen dabei, neue Funktionen zu nutzen, die das Standard-Betriebssystem nicht bietet.

    Auch wenn das Entsperren mit Risiken verbunden ist, können Sie Fehler vermeiden und Ihre potenziellen Softwareänderungen auf dem Xiaomi Redmi Note 10S maximieren, wenn Sie die oben genannten Verfahren sorgfältig befolgen. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie auf Probleme stoßen.

    Kommentar verfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen