So entsperren Sie den Bootloader auf dem ZTE Blade 20 – Fastboot und ADB

Hallo, in dieser Anleitung zeige ich Ihnen die einfachste Methode zum Entsperren des Bootloaders auf dem ZTE Blade 20. Dieses Smartphone wurde kürzlich auf den Markt gebracht und in diesem Tutorial werde ich Sie Schritt für Schritt zum Entsperren des Bootloaders dieses Smartphones führen.

Wenn Sie Root, Custom Recovery oder ein beliebiges Custom ROM auf dem ZTE Blade 20-Smartphone installieren möchten, muss der Bootloader Ihres Telefons entsperrt sein. Hier ist die komplette Anleitung.

Über ZTE Blade 20

Werfen wir einen kurzen Blick auf die wichtigsten Spezifikationen des ZTE Blade 20.

  • Dieses Telefon verfügt über ein 6,49-Zoll-HD-Plus-Display, das durch Corning Gorilla Glass geschützt ist.
  • Das ZTE Blade 20 verfügt über den Mediatek Helio P70-Chipsatz. Es ist eine Octa-Core-CPU
  • Wir bekommen Nubia UI zusätzlich zu Android 9.0 (Pie)
  • Es verfügt über 4 GB RAM und 128 GB internen Speicher.
  • Apropos Kamera: Wir erhalten eine dreifache Rückkamera mit 16 MP + 8 MP + 2 MP und eine 8 MP Selfie-Kamera.
  • Das ZTE Blade 20 wird mit einem nicht entfernbaren 5000-mAh-Akku geliefert, der auch das schnelle Laden des Akkus unterstützt.

Muss lesen: Installieren Sie das Standard-ROM auf dem ZTE Blade 20

Was ist Bootloader Unlock auf dem ZTE Blade 20?

Das Entsperren des Bootloaders bedeutet einfach, die Sperre Ihres Smartphones zu entsperren. Es handelt sich um eine Sicherheitssoftware für Ihr Gerät. Viele Smartphone-Hersteller sperren aus Sicherheitsgründen den Bootloader ihrer Smartphones. Da der Bootloader Ihrem Telefon dabei hilft, in den Wiederherstellungsmodus zu wechseln, ohne Ihr Telefon zu entsperren, können Sie Ihr Smartphone nicht booten oder ein benutzerdefiniertes ROM installieren.

Aber warum? Der Grund dafür ist, dass die offizielle Stock Recovery Ihnen den Zugriff auf die sich ändernde Systempartition nicht erlaubt.

Nachdem Sie Ihr Telefon entsperrt haben, können Sie Anpassungen an Ihrem Android vornehmen und vieles mehr. Das Entsperren des Bootloaders hat viele Vor- und Nachteile. Lassen Sie uns diese Punkte schnell einzeln besprechen!

  • Darüber hinaus können Sie Installieren Sie TWRP Recovery auf dem ZTE Blade 20 (Die TWRP-Datei ist je nach Entwicklung möglicherweise nicht verfügbar.)

Vorteile oder Vorteile des Entsperrens des Bootloaders auf dem ZTE Blade 20?

Das Entsperren des Bootloaders bietet viele Vorteile. Hier habe ich einige Top-Profis zum Entsperren des Bootloaders auf dem ZTE Blade 20 aufgelistet:

  • Das können Sie ganz einfach Wurzel Ihr Telefon nach dem Entsperren des Bootloaders.
  • Du kannst flashen Benutzerdefinierte ROMs oder Wiederherstellung auf Ihrem Smartphone.
  • Machen Sie viel davon Anpassung auf Ihr Smartphone.
  • Einfach verschiedene Flashen Software/Firmware zu Ihrem Gerät.

Vor- oder Nachteile des Entsperrens des Bootloaders beim ZTE Blade 20?

Lassen Sie uns die Vor- und Nachteile des Entsperrens des Bootloaders beim ZTE Blade 20 besprechen:

  • Zuerst Ihr Telefon Garantie wird verloren sein.
  • Während des Flashens können Dateien beschädigt werden Ziegel dein Telefon.
  • Möglicherweise erhalten Sie nicht OTA-Updates nach dem Entsperren des Bootloaders Ihres Smartphones.
  • Bei der Verwendung können Fehler auftreten Google Play Store oder YouTube.

Verwandter Artikel: Rooten Sie das ZTE Blade 20

Lassen Sie uns den Bootloader auf dem ZTE Blade 20 entsperren

Entsperren Sie den Bootloader ZTE Blade 20

  • Erste Aktivieren USB-Debugging auf Ihrem ZTE Blade 20. Gehe zu Einstellung >> Um >> Software >> Build-Nummer und tippen Sie 6–7 Mal auf den Build, damit der Entwicklermodus aktiviert wird.
  • Gehen Sie danach zurück zur Registerkarte „Einstellungen“ und gehen Sie zu Entwickleroptionen,>>, und Aktivieren USB-Debugging Möglichkeit.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie ein vollständiges Backup Ihres Android-Geräts erstellen, da durch das Entsperren des Bootloaders alle Ihre Daten von Ihrem Gerät gelöscht werden.
  • Laden Sie Ihr ZTE Blade 20 vollständig auf
  • Diese Methode gilt nur für das ZTE Blade 20-Smartphone. Bitte probieren Sie diese Methode nicht auf einem anderen Smartphone aus. Andernfalls wird Ihr Telefon blockiert.

Warnung: Alle in diesem Blog gezeigten Tutorials/Anleitungen sind nicht für jedes einzelne Smartphone getestet. Denn der Entsperrvorgang ist bei jedem Smartphone nahezu gleich.

Wenn Ihrem Smartphone etwas passiert GadgetHacks.de übernimmt keine Haftung für Verlust und Beschädigung Ihres Smartphones. Probieren Sie diese Methoden auf eigenes Risiko aus!

Schritte zum Entsperren des Bootloaders auf dem ZTE Blade 20

1. Richten Sie zunächst ADB- und Fastboot-Treiber auf Ihrem PC/Laptop ein. Befolgen Sie die folgenden Schritte:

  • Herunterladen ADB- und Fastboot-Tool
  • Extrahieren Sie es und führen Sie es aus
  • Als nächstes drücken Sie Y/Ja, um ADB und Fastboot zu installieren, oder N/Nein, um zu überspringen
  • Drücken Sie Y/Ja, um ADB systemweit zu installieren, oder N/Nein nur für den aktuellen Benutzer
  • Drücken Sie erneut Y/Ja, um die Treiber zu installieren, oder N/Nein, um zu überspringen
  • Fahren Sie mit der Treiberinstallation fort

Quelle: xda-developers.com

2. Verbinden Sie Ihr ZTE Blade 20 über das Original-USB-Kabel mit dem PC verbinden.

3. Öffne das ADB-Ordner die sich an diesem Ort befinden wird C:\adb.

4. Öffnen Sie nun CMD durch Eingabe „cmd“ in der Adressleiste und Drücke Enter wie im Screenshot unten gezeigt.

5. Sobald Sie fertig sind, geben Sie im Befehlsfenster die folgenden Befehle ein.

Fastboot-Geräte

  • Wenn Sie die Eingabetaste drücken, wird eine zufällige Zeichenfolge angezeigt, die bedeutet, dass Ihr Telefon erfolgreich mit dem PC verbunden wurde. Geben Sie als Nächstes ein

Fastboot OEM entsperren

  • Drücken Sie die Eingabetaste. Dieser Befehl entsperrt Ihren ZTE Blade 20 Bootloader. Nächster Typ

Fastboot-Neustart

  • Dadurch wird Ihr Telefon neu gestartet.

6. Glückwunsch! Sie haben den Bootloader auf dem ZTE Blade 20 erfolgreich entsperrt.

Verwandte Themen: So installieren Sie es Benutzerdefiniertes ROM auf ZTE Blade 20. (Benutzerdefinierte ROM-Dateien sind je nach Entwicklung möglicherweise nicht verfügbar.)

Mit Hilfe dieser fünf einfachen Schritte haben wir den Bootloader auf dem ZTE Blade 20 erfolgreich entsperrt. Jetzt können Sie Ihr ZTE Blade 20-Android-Telefon rooten, ein benutzerdefiniertes ROM installieren, TWRP-Wiederherstellung durchführen und vieles mehr!

Verwandter Artikel: Entrooten Sie das ZTE Blade 20

Daher habe ich Ihnen den gesamten Vorgang zum Entsperren des Bootloaders gezeigt. Ich hoffe, dieser Leitfaden hilft Ihnen dabei Entsperren Sie den Bootloader auf dem ZTE Blade 20Hinterlassen Sie unbedingt einen Kommentar, ob diese Methode für Sie funktioniert oder nicht. Teilen Sie außerdem Ihr wertvolles Feedback und Ihre Fragen im Kommentarbereich mit. Ich werde mein Bestes geben, um alle Ihre Fragen so schnell wie möglich zu beantworten.

Wir sehen uns im nächsten Guide 🙂 Prost

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen