Laden Sie Magisk 26.1 Zip & Magisk App 26.1 APK herunter – 2023 AKTUALISIERT!

Möchten Sie Ihr Android-Telefon sicher rooten? Wenn ja, dann sind Sie hier richtig. In diesem Artikel werde ich es Ihnen vorstellen Magisk Zip und Magisk App. Im jüngsten großen Update sind Magisk und Magisk Manager nun im selben Paket zusammengeführt.

Nun kommen Ihnen die Fragen in den Sinn: Was ist Magisk und wie ist es besser als andere Root-Methoden? In diesem Artikel erfahren Sie alles über Magisk.

In diesem Artikel erfahren Sie nicht nur etwas über Magisk, sondern ich stelle Ihnen auch den direkten Download-Link dazu zur Verfügung Neueste Magisk Zip und Magisk-App.

Wir werden Magisk Schritt für Schritt kennenlernen. Und ich empfehle Ihnen dringend, diesen Artikel bis zum Ende zu lesen, damit Sie keine Informationen zu Magisk verpassen.

Magisk Manager APK und Magisk Zip

Kommen wir also schnell zu unserem Thema, ohne noch mehr Zeit zu verlieren.

Was ist Magisk?

Magisk ist eine Root-Software, die von topjohnwu entwickelt wurde. Es ist weit verbreitet, um Android zu rooten, ohne die Systemdateien zu ändern oder zu modifizieren. Aus diesem Grund wird Magisk als „systemlose“ Root-Methode bezeichnet. Mithilfe von Magisk können Sie Ihr Android-Gerät einfach und effektiv rooten.

Das Beste an Magisk ist, dass es Googles SafetyNet nicht auslöst. Das bedeutet, dass Sie Banking-Apps und Medien-Streaming-Apps (Netflix, Prime Video) problemlos auf Ihrem Gerät ausführen können.

Wenn Sie Ihr Android zuvor mit anderen Root-Methoden wie SuperSU gerootet haben, müssen Sie wissen, dass Sie solche Apps nicht ausführen können. Der Grund dafür ist, dass SuperSU die Systemdateien verändert, was dazu führt, dass SafetyNet Sie daran hindert, die Apps auf Ihrem Gerät auszuführen.

Laden Sie Magisk Zip herunter

Was ist die Magisk-App?

Magisk Manager ist eine Android-App, über die Sie Root-Berechtigungen für die Apps verwalten. Diese App ähnelt der SuperUser-App und verfügt über jede Menge Funktionen wie Magisk-Module, Magisk-Hide, Superuser-Zugriff, Magisk-Mount, Designs und einige mehr. Im Folgenden habe ich alle diese Funktionen von Magisk ausführlich erläutert.

Um nun Android mit Magisk zu rooten, müssen Sie TWRP oder eine beliebige benutzerdefinierte Wiederherstellung auf Ihrem Gerät installiert haben. Dies liegt daran, dass Magisk eine flashbare Zip-Datei ist, die über jede benutzerdefinierte Wiederherstellung geflasht werden kann.

Was aber, wenn auf Ihrem Gerät keine TWRP-Wiederherstellung installiert ist? oder möchtest du Magisk ohne TWRP installieren? Es gibt eine Lösung, nämlich die Magisk Manager-App. Mit Hilfe dieser App können Sie Magisk direkt auf Ihrem Telefon installieren. Diese App ist unerlässlich, wenn Sie Ihr Android-Smartphone gerootet haben.

Laden Sie die Magisk-App herunter

Funktionen der Magisk-App

Magisk-Funktionen

Wie ich bereits sagte, verfügt Magisk über unglaublich viele Funktionen und ist ein Komplettpaket für Android-Liebhaber. Im Folgenden habe ich jede Funktion dieses Tools ausführlich erläutert.

Systemlose Wurzel

Magisk ist für seine systemlose Root-Methode bekannt. Dies ist das erste Tool mit dieser erstaunlichen Funktion; Der größte Vorteil dieser Funktion besteht darin, dass Sie nach dem Rooten weiterhin beliebte Apps wie Google Pay, Netflix und Pokemon GO nutzen können.

Außerdem können Sie problemlos OTA-Updates von Ihrem Gerätehersteller erhalten, ist das nicht erstaunlich? Im Gegensatz zu anderen Root-Methoden wie SuperSU muss man sich viel Mühe geben.

Magisches Reittier

Wenn es um das Rooten von Android geht, ist Magisk die sicherste und leistungsstärkste Möglichkeit, jedes Android-Gerät zu rooten. Es verfügt über eine systemlose Schnittstelle, die im Grunde genommen Systemspiegel (Herstellerspiegel) bereitstellt, einen regulären Umgang mit der Herstellerpartition und die Möglichkeit, jede Datei zu jeder Partition hinzuzufügen.

Magisk-Haut (entfernt)

Die App bietet die Möglichkeit, Ihren Root-Status vor den Apps zu verbergen, die Sie über den aktuellen Status Ihres Telefons wissen möchten. Es ist die beste Root-Software, um den Root-Zugriff zu verbergen, da Sie damit dennoch sehr sichere Banking-Apps auf Ihrem Android-gerooteten Telefon ausführen können.

Modul-Repository

Wenn Sie benutzerdefinierte Module verwenden, können Sie über das Modul-Repository auf das offizielle Magisk-Repository zugreifen. Hier finden Sie das Modul Ihrer Wahl, das Sie direkt herunterladen und installieren können.

Falls Sie im offiziellen Magisk-Repo nicht das perfekte Modul finden, haben Sie mit inoffiziellen Modulen mehr Glück, aber Sie müssen eine gute Download-Quelle finden und es selbst installieren.

Ständig aktualisiert

Der größte Vorteil der Verwendung von Magisk zum Rooten Ihres Geräts sind konsistente Updates. Google veröffentlicht gelegentlich ein Update, das sich auf die SafetyNet-Problemumgehungen auswirkt.

Topjohnwu wird so schnell wie möglich Abhilfe schaffen, damit alles wieder funktioniert. Wir sind dankbar für den Entwickler topjohnwu, der hart an diesem Projekt arbeitet.

Laden Sie die Magisk-App (Magisk Manager) für Android 2023 herunter

Sie können Magisk 26.1 APK über die folgenden Links herunterladen –

Magisk

Dateiname: Magisk-v26.1.apk

Ausführung: 26.1

Größe: 10,9 MB

Jetzt downloaden

Laden Sie Magisk Zip 26.1 (Flashable ZIP) herunter.

Sie können die neueste Magisk 26.1 Zip-Datei über die folgenden Links herunterladen:

Magisk

Dateiname: Magisk-v26.1.zip

Ausführung: 26.1

Größe: 10,9 MB

Laden Sie Magisk ZIP herunter

Magisk Uninstaller ZIP

Magisk-Änderungsprotokoll

v26.1

  • (App) Absturz beim Widerrufen von Root-Berechtigungen behoben
  • (MagiskInit) Bevorzugen Sie bei der Auswahl der Pre-Init-Partition immer ext4-Partitionen gegenüber f2fs
  • (Allgemein) Stellen Sie den Kontext/Eigentümer/Gruppe der Moduldateien aus dem Spiegel wieder her. Dies ist eine in Version 26.0 eingeführte Regression
  • (Allgemein) Erhöhen Sie die unterstützte Android-Mindestversion auf Android 6.0
  • (Allgemein) Neues Magic Mount-Backend. Es unterstützt das Laden von Modulen in das System mit eingefügten OverlayFS-Dateien
  • (Zygisk) Veröffentlichung der neuen API-Version 4
  • (Zygisk) Verhindert, dass der Daemon versehentlich abstürzt
  • (Zygisk) Zygote-Code-Injektion mit neuem Loader-Bibliotheksansatz neu schreiben
  • (Zygisk) Code-Entladeimplementierung neu schreiben
  • (MagiskBoot) Unterstützt Amonet-Microloader-Geräte
  • (MagiskBoot) Verwenden Sie immer die lz4_legacy-Komprimierung für v4-Boot-Images. Dadurch werden Probleme beim Boot-Image-Patching in der Android U-Vorschau behoben.
  • (MagiskInit) Unterstützt das Ersetzen vorhandener *.rc-Dateien in overlay.d
  • (MagiskInit) Schreiben Sie die Mount- und Ladeimplementierung von sepolicy.rules neu
  • (App) Machen Sie Stub-Patching zu 100 % offline
  • (App) Unterstützt das Patchen von init_boot.img für Samsung ODIN-Firmware
  • (MagiskPolicy) Behebt einen kleinen Fehler beim Parsen von Befehlszeilenargumenten
  • (MagiskPolicy) Aktualisieren Sie die Regeln zur Unterstützung von Android U

Wie flashe ich Magisk Zip auf jedem Android?

  • Sie benötigen TWRP-Wiederherstellung für diese Methode.
  • Laden Sie zunächst die neueste Version herunter Magisk Zip Datei und speichern Sie sie im internen Speicher Ihres Telefons.
  • Starten Sie Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus, indem Sie drücken Volumen Aufwärts-Taste + Ein-/Aus-Taste gleichzeitig.
  • Sobald Sie sich in der TWRP-Wiederherstellung befinden, gehen Sie zu Installieren → Wählen Sie die aus Magisk Zip-DateiWischen Sie zum Installieren.Installieren Sie Magisk Zip
  • Warten Sie, bis der Flash-Vorgang abgeschlossen ist.
  • Starten Sie anschließend Ihr Gerät neu.
  • Das war’s, Ihr Gerät wurde erfolgreich gerootet.
  • Abschluss

    Es gibt viele Methoden zum Rooten eines Android-Telefons, diese bieten jedoch keine effektive und sichere Umgebung. Um diese Probleme loszuwerden, Magisk ist eine leistungsstarke Möglichkeit, Ihr Telefon effektiv und sicher zu rooten. Diese neue Methode funktioniert systemlos, deshalb nennen wir sie die „systemlose“ Root-Methode.

    Wir haben den direkten Download-Link von Magisk bereitgestellt und Ihnen auch den vollständigen Installationsvorgang gezeigt. Sobald Sie Magisk verwenden, erfahren Sie mehr darüber. Es gibt noch eine weitere Sache, über die in diesem Artikel Magisk-Module weniger gesprochen wurde.

    Es handelt sich im Grunde um eine flashbare ZIP-Datei, die direkt von installiert werden kann Magisk-App, oder Sie können es mit TWRP Recovery flashen. Wenn Sie Ihr Android-Gerät gerne wie ein Profi-Geek anpassen, ist diese Funktion genau das Richtige für Sie. Sie erkunden Hunderte von Modulen aus dem Modul-Repository.

    Hier drehte sich also alles um Magisk. Ich hoffe, Ihnen gefällt dieser Artikel. Wenn es Ihnen gefallen hat, vergessen Sie nicht, es mit Android-Liebhabern zu teilen. Bis dahin weiter rooten und weiter anpassen.!

    Kommentar verfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen